;

Puppenwerkstatt 2017/2018

Puppenwerkstatt auf dem Campingplatz

Im letzten Jahr (2017) fand eine Puppenwerkstatt Begeisterung auf dem Platz.
7 Personen nahmen daran teil, darunter auch 2 junge Väter. Wir arbeiteten an 3 Abenden in der alten Posthütte.

Locker plaudernd aber auch mit Konzentration verliefen diese Abende in aller Fröhlichlichkeit. Es wurden Puppen im Waldorfstil hergestellt.

In diesem Jahr (2018) waren wir 8, groß und klein, und konnten den neuen Gemeinschaftsraum richtig gut nutzen. Es wurde zugeschnitten, genäht, gestopft, geformt, nachgestopft und nachgenäht. Neugierige Gäste schauten immer wieder herein in den schönen, hellbeleuchteten Raum, in dem so emsig gearbeitet wurde.

Dann kam der spannende Moment der Gesichtsgestaltung. Wie groß durfte der Mund sein, wie genau die Augenstellung und wie sollte der Blick gerichtet sein, damit die Puppe nicht schielte? Die Haare gaben der Puppe dann die endgültige Gestalt. Das alles erforderte Konzentration und genaues Hinsehen, denn die Puppen sollten ja auch kindgerecht aussahen. Eine entsprechende Kleidung erhielten sie am Schluss.

Alle Puppenkinder waren gut gelungen! Die Teilnehmerinnen waren diesmal überwiegend stolze Großmütter, die ihre Enkelinnen zT. auf dem Campingplatz erlebten. Aber auch Kinder konnten eine Puppe herstellen. Alle waren sehr zufrieden mit den Ergebnissen.
Vielleicht fällt uns ja im nächsten Jahr eine andere Handarbeit ein. Oder zusätzlich ein paar Bastel- angebote für Kinder. Es wäre toll, wenn sich jemand fände, der Ideen hat.

Eva v. Zobeltitz

ASN

Amrumer Sport- und Naturistenverein e.V.

Externe Links

FKK-Zeltplatz Amrum

REDAXO 5 rocks!